FAQ

Wann und wie komme ich zur Zulassungsprüfung?

Alles zur Zulassungsprüfung findest du hier.

Kann ich sowohl die Aufnahmeprüfung für Technisches Werken, als auch für Bildnerische Erziehung oder Textiles Werken auf Lehramt machen
Ja. Die Aufnahmeprüfung legt man einmal für alle Fächer, an denen Interesse besteht, ab. Die drei Teile der Prüfung (Portfolio-Präsentation + Interview, Lösung der praktischen Aufgabenstellung, Schriftlicher Test) ermitteln die Eignung für die Fächer, für die du dich beworben hast. Ab dem kommenden Studienjahr wird es keine Trennung mehr zwischen DAE und TEX geben. Grund dafür ist die Zusammenlegung des technischen und textilen Werkens in ein neues gemeinsames Schulfach, das vom Ministerium entschieden wurde. Die Universitäten müssen daher bereits ab 2017/18 für dieses Fach ausbilden. Rechne also damit, dass du ein breitgefächertes, technisches Feld in deinem Werkfach erkunden wirst.
Darf ich auch nur ein Fach auf der Angewandten studieren, oder brauche ich ein zweites Fach?
Ein Zweitfach ist, wie bei jedem anderen österreichischen Lehramtsstudium (Ausnahme Religionspädagogik und andere Sonderfälle), Pflicht. Dieses Zweitfach muss nicht an der Angewandten belegt werden, es kann an jeder beliebigen Universität mit Lehramtsangebot belegt werden. Ohne Zweitfach ist es, egal ob aufgenommen oder nicht, unmöglich dieses Studium zu beginnen. Das heißt, wenn du zB nur für KKP aber nicht für DAE/TEX genommen wirst, musst du für ein zweites Fach inskribieren. Es ist möglich, zu einem späteren Zeitpunkt durch ein Probesemester im jeweiligen Fach für ein zweites oder drittes Fach an der Angewandten genommen zu werden. 
Wichtige Mail-Adressen und AnsprechpartnerInnen für euch
TutorInnen Tina Krapfenbauer und Anita Zecic: tutorfd@gmail.com
Administrative/r Mitarbeiter/in: N.N.
ÖH StudierendenvertreterInnen: stv.lehramt@gmail.com
Uni-WLAN/Benützung von Uni PCs: ruben@demus.at

Was muss ich zu Beginn des Studiums beachten?
JEDES SEMESTER MÜSSEN SICH ALLE STUDIERENDEN DER KÜNSTLERISCHEN LEHRAMTSFÄCHER so früh wie möglich ZUR MITBELEGUNG AN DER UNI WIEN MELDEN (Pädagogik- Lehrveranstaltungen können nur dort absolviert werden)

Das funktioniert so:
1. ÖH-Beitrag einzahlen (so früh wie möglich! Anfang September für das Wintersemester und Anfang Februar für das Sommersemester)
2. Zur Studienabteilung im Erdgeschoss gehen, dort das neue Semesterettiket und das Studienblatt ausdrucken lassen, für alle die neu anfangen, auch den Studienausweis
3. Semesterettiket in den Ausweis kleben
4. Ausweis mit Semesterettiket und Studienblatt einscannen
5. Mail mit Namen, Matrikelnummer, Uni, Studienrichtung und Scans im Anhang mit Betreff “MITBELEGUNG LEHRAMT KUNSTUNIVERSITÄT" an mitbelegung.zulassung@univie.ac.at schicken.
6. Bestätigung 1-2 Tage abwarten
7. Bei fehlender Bestätigung unbedingt nachfragen
8. Sobald Bestätigung da ist, für Lehrveranstaltungen über die ONLINE SERVICES DER UNI WIEN anmelden
9. Durch die Anmeldung an LV’s kommt man auch in Lernplattformen wie Moodle
Es wird empfohlen, möglichst im ersten Semester die PÄDAGOGIK STEOP PRÜFUNGEN an der Uni Wien zu absolvieren. Nähere Informationen findest du auf der Homepage der Uni Wien beim Institut für LehrerInnenbildung

Wo melde ich mich für die Portfolioarbeit an und wie bekomme ich dafür ECTS?
Für laufende Portfolioarbeiten bekommst du jedes Semester, 0,5 ECTS für die verpflichtende Präsentation deines Portfolios. Die Lehrenden, die Portfolio Beratungen anbieten findest Du auf der BASE. Entweder stehen dort bereits Termine drinnen, oder Du kontaktierst sie persönlich! Portfolio ist für alle Bachelorstudierende verpflichtend.
Ich bin nicht in „Einführung in die Fachdidaktik 1“ reingekommen. Was tun?
Versuche stattdessen, dich so schnell wie möglich für Fachdidaktik I – Übersetzen BE, TEXWE oder TECHWE anzumelden. Falls das nicht klappt, melde dich bitte bei den vortragenden LektorInnen, bei tutorfd@gmail.com und ruth.mateus-berr@uni-ak.ac.at

Ist der Erste-Hilfe-Kurs für alle verpflichtend?

Ja (für die Schule allemal), außer du hast bereits eine SanitäterInnen-Ausbildung absolviert. Infos dazu gibts bei doris.muellner@uni-ak.ac.at

Ich benötige eine Sprechstunde bei Univ.-Prof. Dr. phil. Mag. art. Ruth Mateus-Berr.
Bitte per Mail bei Ruth Mateus-Berr um einen Termin mit konkretem Anliegen ansuchen.
ruth.mateus-berr@uni-ak.ac.at
Für allgemeine Fragen von Studierenden werden ca. 15 Minuten eingeplant. Für Projekte, Bachelorarbeiten, Masterthesis oder Dissertationen wird eine Stunde eingeplant. 

Wann und wo finden die Sprechstunden von Univ.-Prof. Dr. phil. Mag. art. Ruth Mateus-Berr statt?
Die Sprechstunden finden Mittwochs und Donnerstags, während des Semesters, NUR nach vorheriger Terminvereinbarung von 09:00-10:00 Uhr statt.
ruth.mateus-berr@uni-ak.ac.at
Die Sprechstunden werden im Senatsbüro abgehalten.
1. Stock, Angewandte, altes Gebäude, links oder rechts am Lift vorbei, die Tür in der Mitte des Ganges.

Ich habe noch kein Zeugnis erhalten, was nun?
1. Habe ich nicht in der vorgegebenen Zeit abgegeben? Dann Termin, mit Begründung der verspäteten Abgabe, bei den jeweiligen Lehrenden via Email ansuchen.
2. Habe ich in der vorgegebenen Zeit abgegeben? Dann Email an jeweilige Lehrende schreiben.

Ich habe bereits an der Angewandten oder an einer anderen Universität studiert und Prüfungen abgelegt und möchte mir ECTS anrechnen lassen.
Gehe bitte mit deinen Zeugnissen ins Büro des Vizerektors für Lehre. Montag-Freitag 09:00-12:00 Uhr.
Für spezifische Fragestellungen gibt es eine Sprechstunde: Mittwoch-Donnerstag 10:00-12:00 Uhr, Hauptgebäude, Ferstel-Trakt, 1. Stock
Für Fachdidaktik, anschließend bitte bringe die Formulare mit zu Deinem vorab vereinbarten Sprechstundentermin bei Ruth Mateus-Berr: ruth.mateus-berr@uni-ak.ac.at
Grundsätzlich gilt: Es können nur äquivalente Lehrveranstaltungen angerechnet werden, also VO für VO, PS für PS etc. (gilt auch für zeitliche Äquivalenz).

Ich möchte mir Bücher von der Universitätsbibliothek ausleihen.

Alle Infos dazu findet ihr hier.

Ich habe einen Konflikt an der Uni oder Private Schwierigkeiten.
Melde dich an der Stelle für Psychosoziale Beratung an.
http://www.angewandte.at/einrichtungen_beratung
Beratungsgespräche können innerhalb oder außerhalb der Universität geführt werden und sind selbstverständlich kostenlos.

Wo kann ich in Ruhe arbeiten?
Bibliothek, Zeitschriftenlesesaal oder auch im Arbeitsraum für Studierende.

Ich möchte ein Auslandssemester machen.
Alle Infos dazu bekommst du vom International Office.

Fachbezogenes Praktikum (FAP) Bericht Vorgaben
1. Deckblatt 

(http://ssc-lehrerinnenbildung.univie.ac.at/la-diplom/schulpraktische-ausbildung/

2. Charakteristik des schulischen Umfeldes 

3. Kurze Beschreibung von mindestens drei hospitierten Unterrichtsstunden unter Berücksichtigung bestimmter, mit dem/der Mentor/in vereinbarten, Beobachtungsaufgaben 

4. Eingehende Darstellung, Analyse und Reflexion jener Unterrichtsstunden, deren Vorbereitung, Gestaltung und Durchführung von dem bzw. der Studierenden übernommen wurde (einschließlich Stundenvorbereitung, Stundenplanung und Unterrichtsmaterialien) 

5. Reflexion des FAP insgesamt 

6. Literaturverzeichnis 

Dieser Bericht soll so abgefasst werden, dass er auch im Rahmen vertiefender und weiterführender pädagogischer bzw. fachdidaktischer Lehrveranstaltungen verwendet werden kann. Mit der Abgabe des FAP Berichts an das SSC LehrerInnenbildung bestätigen die Mentor/innen, dass der Bericht den Richtlinien der guten wissenschaftlichen Praxis der Universität Wien entspricht. 

Abgabe des Berichtes 
Der Bericht ist als Word- bzw. pdf-Datei (inkl. Deckblatt) bei der/dem Mentor/in abzugeben. Nach einer gemeinsamen Besprechung gibt der/die Mentor/in den ggf. korrigierten Bericht elektronisch an das

SSC fap-berichte.lehrerInnenbildung@univie.ac.at (Ausnahme: FAP mit Begleit-LV, z.B. GWK, Englisch, GSK + Fachdidaktik Kurs, …) weiter. 

Falls der Bericht noch in Papierform erstellt wird – bitte nur in Ausnahmefällen! –, dann ohne Bindung bzw. ohne Spiralbindung!

Weitere Informationen 
http://ssc-lehrerinnenbildung.univie.ac.at/ 

Download Infoblatt

alle Angaben ohne Gewähr